MittelschuleMittelschule „Vigil Raber“

Umfeld der Schule
Die Stadt Sterzing sowie die nähere Umgebung bieten eine Reihe von Möglichkeiten, geschichtliche, kulturelle, geografische und naturkundliche Inhalte didaktisch besonders anschaulich aufzubereiten: das Multschermuseum, das Stadtmuseum, das Bergbaumuseum (Jöchelsthurn und Ridnaun), das Jagdmuseum in Mareit die Pfarrkirche, Sterzing als Beispiel einer mittelalterlichen Stadt (Lauben, Gewerkenhäuser, Stadtmauer usw.), mehrere Burgen, die Gilfenklamm, das Sterzinger Moos, das Biotop Grante Moos, das Sekundärbiotop in der Schönau in der Gemeinde Ratschings usw. Möglichkeiten also für einen anschaulichen Unterricht.

Ab diesem Schuljahr werden vermehrt auch Lehrausgänge in die Nachbarbezirke unternommen, da alle Schüler im Besitz des Abo + sind und somit spesenfrei alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können….

Willkommen in der Mittelschule
Ausführliche Informationen zu unserer Mittelschule können Sie der Handreichung „Willkommen in der Mittelschule“ entnehmen.

Diese Handreichung wird jedes Jahr aktualisiert und den Schülern im ersten Schuljahr sowie den Grundschülern in den Schnuppertagen ausgehändigt.

Handreichung Mittelschule

 

 

 

SSP Sterzing III und MS „Vigil Raber“

Telefonnr. 0472 76 53 50
E-Mail ssp.sterzing3@schule.suedtirol.it
PEC ssp.sterzing3@pec.prov.bz.it