Leitbild der Schule

Die hier angeführten Leitsätze sind das Ergebnis umfangreicher Arbeit, die auf breiter Basis (im Lehrerkollegium und mit Schülereltern) stattgefunden hat. Im Leitbild der Schule kommen Wertehaltungen zum Ausdruck, die den Schulpartnern ein Anliegen sind. In den nächsten Jahren werden diese Leitgedanken durch konkrete Maßnahmen umgesetzt und wenn notwendig, den veränderten Bedürfnissen der Schule angepasst. Das Wirksamwerden des Schulprogramms im Unterricht soll anhand von Indikatoren überprüft werden.

  1. Wir stellen die Persönlichkeit unserer Schüler/Innen in den Mittelpunkt, geben Möglichkeiten zu Dialog und Diskussion und fördern lebensbegleitendes Lernen.
  2. Individuellen Lernbedürfnissen kommen wir entgegen durch den Einsatz bewährter und neuer Methoden, verschiedenster Medien und durch das Angebot unterrichtsergänzender Tätigkeiten.
  3. Unsere Zusammenarbeit mit den Schulpartnern zielt darauf ab, Vertrauen zu schaffen und transparent zu handeln.
  4. Wir öffnen unsere Schule nach außen, geben Einblick in unsere Arbeit, sammeln Erfahrungen und nutzen Angebote.
  5. Vorhandene Ressourcen (persönliche, räumliche, finanzielle) erheben wir immer wieder neu und nutzen sie den aktuellen Bedürfnissen einer lebendigen Schule entsprechend.
  6. Evaluation ist uns wichtig, um Konsequenzen aus den Ergebnissen zu ziehen.